29.06.2019, von Andreas Bertele

THW unterstützt Verkehrskontrolle

Am vergangenen Freitag führte die Polizei-Inspektion Buchloe eine nächtliche Verkehrskontrolle auf der B12 durch. Das THW Kaufbeuren sorgte für eine großflächige Ausleuchtung.
Durch den Lichtmast-Anhänger sowie einem Powermoon konnte der Parkplatzbereich für die Verkehrskontrolle größtenteils blendfrei ausgeleuchtet werden. Zusätzlich wurde durch das 25kVA-Aggregat des Lichtmast-Anhänger die Fahrzeuge der Polizei mit Strom versorgt, damit die dort eingebaute Technik die ganze Nacht betrieben werden konnten.


Alle zur Verfügung gestellten Bilder sind honorarfrei und dürfen unter Angabe der Quelle für die Berichterstattung über das THW und das Thema Bevölkerungsschutz verwendet werden. Alle Rechte am Bild liegen beim THW. Anders gekennzeichnete Bilder fallen nicht unter diese Regelung.




Suche

Suchen Sie hier nach einer aktuellen Mitteilung: